Tipp: WALA Narben Gel

WALA Newsletter
September 2010

Tipp: WALA Narben Gel

Ob bei Schnittwunden, Operationen, Verbrennungen oder nach schweren Hautentzündungen – oft bleiben unschöne oder schmerzende Narben zurück. Das WALA Narben Gel* mit glättenden und regenerationsfördernden Substanzen aus der Natur wirkt Wucherungen entgegen, löst Verhärtungen im Narbenbereich sanft und nachhaltig und unterstützt so die Strukturierung und den Neuaufbau des geschädigten Gewebes.


*Pflichtangaben.

WALA Narben Gel
Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  Aus der Natur für den Menschen